Überblick

  • Professor: Juan Miguel Regueifero Fernández
  • Beschreibung:

    Spanisch-Sprachkurse für Erwachsene ab 18 Jahren. Die Klassen sind in spanischsprachigen Umgebung gelehrt, die Priorität auf die kommunikative Funktion zu geben, ohne Grammatik zu vernachlässigen.

Spanischunterricht für erwachsene (ab 18 jahren)

Da der Unterricht in einem spanischsprachigen Kontext stattfindet, wird größten Wert auf die mündliche Produktion bzw. auf die Kommunikation gelegt, ohne die Grammatik zu vernachlässigen.

Normalerweise wird im Wohnsitz der Lernenden unterrichtet, falls sie einen Individuellkurs möchten und nur wenn sie die Bedingungen zum Unterricht zu Hause haben beispielweise einen zum Unterricht geeigneten Raum, ein Tablet oder einen Computer, eine Tafel und eine Stereoanlage.

Wir haben ein Klassenzimmer mit allen den vorher erwähnten Bedingungen zur Verfügung.

Lehrwerke:

ARTE FINAL und LAURA sind die Lehrwerke, mit denen wir arbeiten. LAURA wird jedes Jahr aktualisiert, um den kubanischen Alltag besser zu zeigen. In beiden Büchern werden sowohl die Grammatik, als auch die Rechtschreibung des Spanischen betrachtet. Die basieren auf die Werke berühmter Schriftsteller wie Nercedes Calero, Mauricio Lagartos und Osvaldo Balmaseda.

Materialien:

  • Audios von authentischen kubanischen Gespräche.
  • Audios von berühmten kubanischen Liedern oder von Lieder, die im Moment populär sind.
  • Videos von kubanischen Cartoons, Serien und Filmen.
  • Digitale Wörterbücher (María Moliner, Diccionario de Uso del Español en España y América; Diccionario de Sinónimos y Antónimos).
  • Andere digitale Werke: Rechtschreibungsreform (Reforma de la Real Academia de la Lengua Española; Correcciones Ortográficas y Norma Editorial Cubana).

FÜR FORTGESCHRITTENE WERDEN SPAZIERGÄNGE UND BESUCHE DER SEHENSWÜRDIGKEITEN ANGEBOTEN.